TOP Ö 7: Verschiedenes

Mängelliste Spielplatz

 

Herr Joram fragt nach, ob die von Herrn Theis bei der Prüfung der Spielgeräte erstellte Mängelliste abgearbeitet wurde. Frau Junglbut informiert, dass die Mängel beseitigt wurden. Lediglich das alte Blechhäuschen auf dem Naturspielplatz muss noch entfernt werden. Hier besteht aufgrund der scharfen Kanten Verletzungsgefahr.

 

 

 

Neue KiTa Gesetz

 

Es wird informiert, dass aufgrund des neuen KiTa-Gesetzes, welches zum 01.07.2021 in Kraft treten soll, schätzungsweise 90% der Kinder eine 7 Stunden Betreuung mit Mittagessen in Anspruch nehmen werden. Hier gilt es zu prüfen, welche baulichen und personellen Änderungen vorzunehmen wären, wie z. B. größerer Konvektomat, höherer Beschäftigungsumfang der Küchenkraft, Schlaf- und Ruheräume etc.

 

 

 

Auslastung der KiTa

 

Frau Jungblut informiert, dass die KiTa voll ausgelastet ist. Die KiTa verfügt über 65 Plätze und ist zurzeit mit 5 genehmigten Überhangplätzen mit 70 Kindern voll belegt. Derzeit ist auch keine Entspannung der Lage in Sicht ist. Die Kinderzahlen müssen für die Zukunft im Auge behalten werden, um frühzeitig eine Erweiterung der KiTa in Betracht zu ziehen.