TOP Ö 3: Satzung der Ortsgemeinde Bescheid über die Einziehung von Wirtschaftswegen

Beschluss: beschlossen

 

Beschluss:

 

Der Ortsgemeinderat Bescheid beschließt die vorliegende Satzung zur 1. Änderung des gemäß § 58 Abs. 4 Flurbereinigungsgesetz als Gemeindesatzung übergangenen Flurbereinigungsplans für die Gemarkung Bescheid.


 

Ratsmitglied Hubert Michels wurde gem. § 22 GemO von der Beratung und Beschlussfassung ausgeschlossen und nimmt im Zuhörerraum Platz.

 

Aufgrund der Anregung des „Dienstleistungszentrums ländlicher Raum“ aus Trier vom 19.11.2018 im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens „Bei den Apfelbaumfeldern“ wurde verwaltungsseits ein Satzungsentwurf gefertigt. Dieser lag den Ratsmitgliedern vor und wurde von Herrn Knop erläutert. Die erforderliche Zustimmung der Aufsichtsbehörde, der Kreisverwaltung Trier-Saarburg, liegt ebenfalls vor.

 

 


Abstimmungsergebnis:            einstimmig