TOP Ö 6: Verschiedenes

 

Bürgermeister Hülpes nimmt zu 2 Anfragen der SPD-Fraktion Stellung:

 

1.     Hinsichtlich des Neubaus der Grundschulturnhalle in Beuren teilt der Vorsitzende mit, dass die Finanzierungslücke in Höhe von 72.000 € immer noch bestehe. Die Beratungen in den einzelnen Ortsgemeinderäten haben ergeben, dass die Ortsgemeinden Naurath/Wald, Geisfeld und Bescheid bereits Zuschüsse für den Bau der Turnhalle Beuren abgelehnt haben. Die Entscheidungen der Ortsgemeinden Hinzert-Pölert und Rascheid dagegen stehen noch aus.

 

2.     In Bezug auf den Ruwer-Hochwald-Radweg teilt Bürgermeister Hülpes mit, dass der Kreis den Antrag der Verbandsgemeinde Hermeskeil hinsichtlich einer Gleichbehandlung bei der Verteilung der Kosten mit der Verbandsgemeinde Kell im Kreisausschuss einstimmig abgelehnt habe. Es verbleibt daher, wie bereits vorauszusehen, bei der ursprünglich veranschlagten Kostenbeteiligung.

Auf Nachfrage verweist der Vorsitzende nochmals auf den Beschluss des Verbandsgemeinderates vom 17.09.2003, bei dem der Bau des Radweges nicht von einer Zu- oder Absage des Kreises in dieser Angelegenheit abhängig gemacht wurde.