TOP Ö 9: Unterhaltung Hallenbad Hermeskeil, hier: Beschluss über überplanmäßige Ausgabe

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Der Verbandsgemeinderat Hermeskeil beschließt, dass die überplanmäßigen Ausgaben in Höhe von 20.000 Euro für die Unterhaltung des Hallenbades bei Haushaltsstelle 570.500, ebenfalls durch Einsparungen bei der   Haushaltsstelle    2803.540  (Energiekosten) finanziert werden.

 


 

Es wird auf die Vorlage verwiesen. Ohne Aussprache ergeht folgender


Abstimmungsergebnis:            einstimmig