Betreff
Umbau und Sanierung des Freibades in Hermeskeil, Vergabe der landschaftsgärtnerischen Arbeiten, Zustimmung zur Eilentscheidung des Bürgermeisters nach Empfehlung des HFA
Vorlage
30/714/2008
Aktenzeichen
Abt. 4-Ha./Ph.
Art
Vorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der VG-Rat stimmt der Eilentscheidung des Bürgermeisters, entsprechend der Empfehlung des HFA vom 02.04.2008 nach vorangegangener HFA-Empfehlung zu und erteilt der Fa. Berg, Morbach, den Auftrag für die landschaftsgärtnerischen Arbeiten zum Angebotspreis von 48.003,89 €.

Sach- und Rechtslage:

 

Die landschaftsgärtnerischen Arbeiten für das Freibad wurden öffentlich ausgeschrieben. Die Submission fand am 02. April 2008 statt. Entsprechend Anlage gingen 8 Angebote ein. Nach Wertung ist die Fa. Berg, Morbach, mindestfordernde Firma mit einer Angebotssumme von 48.003,89 €.

 

In der Sitzung des HFA am 02. April 2008 wurde das Ergebnis der Ausschreibung vorgetragen. Der HFA hat einstimmig empfohlen, der Fa. Berg, Morbach, den Auftrag für die landschaftsgärtnerischen Arbeiten zu erteilen.

 

Um die Arbeiten, insbesondere die Rasenfläche, bis zur geplanten Eröffnung des Freibades fertig zu stellen, wurde der Auftrag am 3. April 2008 an die Fa. Berg erteilt.

 

Finanzierung:

 

In der Kostenberechnung ist für die landschaftsgärtnerischen Arbeiten ein Betrag in Höhe von 50.000 € vorgesehen.