Festsetzung der Aufwandsentschädigung für den/die ehrenamtliche Dorfbegleiter/in